Zurück zur Startseite



Die Wintervogelzählung bricht alle Rekorde
von Reiner Leonhardt am 20.01.2011 um 13:28
Die Kohlmeise ist Deutschlands häufigster Wintervogel
Es bleibt weiter spannend! Nach dem Import der Daten unseres bayrischen Partners LBV ist die Teilnehmerzahl in der Ergebnisdarstellung inzwischen auf über 70.000 hochgeschnellt. Über zwei Millionen Vögel wurden gemeldet. Obwohl der Haussperling zweithäufigster Vogel in Deutschland ist, fehlt er doch in fast jedem zweiten Garten. Mehr

http://www.nabu.de/aktionenundprojek...ebnis/13296.html
(454x Gelesen | 1 Kommentare | Kommentar schreiben)


<<  [1]  >>
1 Kommentare zu dieser News: (Reihenfolge umkehren)
Username: Leo Datum: 21.01.2011 um 08:03
An alle Verbandsmitglieder: schreibt mir doch mal eine kleine Nachricht, wer bei dieser wunderbaren Aktion mitgemacht hat.

Gruß an Alle, Leo

<<  [1]  >>


Kommentar schreiben:
Diskutieren Sie über diese News. Sie haben vielleicht eine Meinung oder Erklärung zu dieser News? Dann schreiben sie es einfach. Felder in ROT sind Pflicht.
Username:
E-Mail:
Kommentar:



Grafikcode:   (Neues Bild laden)
 

Administration


Newsscript, v1.2
© Coder-World.de, 2001-2007 (Stefanos)