Zurück zur Startseite



FP vom 05.01.2012
von Reiner Leonhardt am 06.01.2012 um 08:44
REICHENBACH

Vogelanlage soll Tourismus ankurbeln

Im ehemaligen Landesgartenschaugelände von Reichenbach könnte dieses Jahr ein deutschlandweit einmaliger Vogelpark entstehen. Ein Verein will dort in frei begehbaren Volieren die heimische Vogelwelt zeigen und damit bei der Jugend das Naturinteresse fördern sowie den Tourismus in der Region ankurbeln. Bisher war das Projekt des Fördervereins Vogtlandpark an Auflagen gescheitert. Jetzt stünden die Zeichen für die Erteilung einer Betriebsgenehmigung gut, sagt Vereinschef Eberhard Irrgang. Beifall findet das Vorhaben auch bei Falk Dathe vom Tierpark Berlin, dem Sohn der in Reichenbach geborenen Zoologen-Legende Heinrich Dathe. (gem)

(579x Gelesen | 0 Kommentare | Kommentar schreiben)


<<  [1]  >>
0 Kommentare zu dieser News: (Reihenfolge umkehren)
<<  [1]  >>


Kommentar schreiben:
Diskutieren Sie über diese News. Sie haben vielleicht eine Meinung oder Erklärung zu dieser News? Dann schreiben sie es einfach. Felder in ROT sind Pflicht.
Username:
E-Mail:
Kommentar:



Grafikcode:   (Neues Bild laden)
 

Administration


Newsscript, v1.2
© Coder-World.de, 2001-2007 (Stefanos)