Zurück zur Startseite



Helfen Sie unseren Amseln!
von Reiner Leonhardt am 24.10.2011 um 11:10
Was jeder Einzelne für die Tiere tun kann
Angesichts des flächenhaften Verschwindens der Amseln in Süddeutschland aufgrund des Ausbruchs von Usutu-Viren fragen sich viele Menschen, wie man der Art helfen und ihre regional stark dezimierten Bestände unterstützen kann. Amseln waren früher scheue Waldbewohner. Als mittlerweile klassischer Garten- und Stadtvogel bieten sich Möglichkeiten, den Amseln gute Startbedingungen für eine Bestandserholung zu schaffen.

http://baden-wuerttemberg.nabu.de/ti...virus/14194.html
(502x Gelesen | 0 Kommentare | Kommentar schreiben)


<<  [1]  >>
0 Kommentare zu dieser News: (Reihenfolge umkehren)
<<  [1]  >>


Kommentar schreiben:
Diskutieren Sie über diese News. Sie haben vielleicht eine Meinung oder Erklärung zu dieser News? Dann schreiben sie es einfach. Felder in ROT sind Pflicht.
Username:
E-Mail:
Kommentar:



Grafikcode:   (Neues Bild laden)
 

Administration


Newsscript, v1.2
© Coder-World.de, 2001-2007 (Stefanos)